Magellan Gin

Magellan Gin wird auf unserer Domäne Logis d’Angeac in der Region Charente in kleinen Chargen hergestellt, versetzt mit den feinsten natürlichen exotischen Gewürzen der ganzen Welt. Nach der dritten Destillation wird der Deckel eines kleinen Kupferkessels geöffnet und Wacholderbeeren und frische Pflanzenextrakte, die in ein spezielles Tuch eingewickelt sind, zu dem neutralen Alkohol hinzugefügt und sofort ein viertes Mal destilliert. Auch die

„geheime“ Zutat wird dazugegeben, Wurzel und Blüte der Schwertlilie (Iris).  So entsteht ein erfrischender, aromatischer, ausgewogener Gin.

Back
20121113154138_magellan-b.jpg
Teilen twitter facebook